• Literaturprojekte bei Facebook

Tel.: 0180 5 009703

(* Spenden bei Anruf = 14 Cent pro Minute vom Festnetz

und 42 Cent pro Minute vom Handy aus.)

©2019 by Literaturprojekte gUG - gemeinnützige Unternehmensgemeinschaft (haftungsbeschränkt) für Literaturprojekte.       Impressum

Pressearbeit 

Ihr Buch soll gefunden, gekauft und vor allem gelesen werden? Dann muss es sichtbar sein. Denn die Leser müssen wissen, dass es das Buch gibt, um es auch wahrzunehmen und dann zu kaufen und zu lesen. Bestenfalls spricht man darüber. Dabei ist ein gutes Cover nötig und ein hervorragender Titel. Unser Team hilft Ihnen bei Bedarf und vermittelt Sie an erprobte Designer und Lektoren. Doch wenn sich ein Buch auch im Buchladen wiederfinden soll, braucht es sehr viel mehr Engagement. Dann brauchen Sie gute Presse- und Medienarbeit. Hierzu müssen gezielt Pressevertreter angeschrieben werden. Dabei fehlt es vielen an den Kontakten, über die wir jedoch verfügen. Darüber hinaus sollten Magazine und Zeitungen angeschrieben werden. Wir formulieren für Sie die Pressemitteilung und schicken Sie an zahlreiche Pressevertreter. Dabei stimmen wir die Inhalte auf die besonderen Anforderungen des jeweiligen Fachgebietes ab. Nichts geht automatisiert raus. Jeder bekommt eine E-Mail mit direkter Ansprache.

100 E-Mails an Pressevertreter / Rundfunk / Kulturredaktionen

Pressevertreter müssen ganz spezifisch angeschrieben werden. Sie haben eine bestimmte Herangehensweise, die man kennen muss. Es werden bei diesem Angebot Kulturredaktionen bei Rundfunksendern, Magazine mit der Rubrik "Literatur", Zeitungen mit Kultur-Rubriken und Zeitschriften zu Ihrem Buch informiert. Wenn Sie erreichen möchten, dass man über Ihr Buch spricht, ist dies die beste Möglichkeit. Allerdings ist jeder Journalist frei, selber zu entscheiden, welches Buch er interessant findet. Unsere E-Mail zielt darauf ab, genau dieses Interesse zu wecken. Die E-Mail enthält eine Pressemitteilung, eine Abbildung des Buches, Buchbeschreibung und Bestellmöglichkeiten. Möglich ist auch eine Verlinkung zu Rezensionen oder Youtubes.

Diese einmalige Aktion kostet sie nur 59,90 Euro

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir kein Verlag sind. Wir vermitteln alle Dienstleistungen rund um das Buch.

Als gemeinnütziges Unternehmen werden Gewinne, die sich aus dem Geschäftsbetrieb ergeben, dem satzungsgemäßen und gemeinnützigen Zweck zugeführt.